Bürgerfrühstück war ein voller Erfolg!

Organisiert vom DRK-Ortsverein Salzderhelden und Förderverein Heldenburg mit Unterstützung des Ortsrates kamen ca. 200 Personen auf das Burggelände und genossen Atmosphäre und Aussicht bei einem ausgiebigen Frühstück.

Fleißige Helfer hatten alles gut vorbereitet und ihnen sei hiermit herzlich gedankt.
Ebenso geht ein Dankeschön an die Hundestaffel des DRK für die Vorführung und an Frau Pastorin Annegret Kröger für die Andacht. Der Reinerlös dieser Veranstaltung in Höhe von 562,34 € wurde von der 1. Vorsitzenden des DRK-Ortsvereines, Irene Enders, sowie vom 1. Vorsitzenden des Fördervereines Heldenburg, Dirk Heitmüller, der Kirchengemeinde Salzderhelden z.H. Frau Pastorin A. Kröger als Spende übergeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.