Bilddoku von „Alt Salzderhelden“

Am 26. März um 19 Uhr im Gemeinschaftsraum Bahnhof.
Das Bild zeigt die frühere Bäckerei Hesse welches der Salzderheldener Kunstmaler Alfred – Schulze Losse im Gemälde festgehalten hat. Durch die Verbreiterung der B3 in Salzderhelden wurden die Gebäude der Bäckerei abgerissen.

Gemälde von Alfred Schulze Losse

Die Bilddokumentation wird Einbecker Str., Salinenstr., Bäckerstr. und die Kirchhofstr. beleuchten.
Viele Bilder und Informationen wurden aus diesen Bereichen in Bild und Text festgehalten und für die Nachwelt aufbereitet.
Der Kultur – Förderkreis Salzderhelden freut sich, wieder viele Besucher begrüßen zu können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.