Spende vom Weinfest übergeben

Mit einer Spende über 550 Euro hat Salzderheldenerin Anne Wolper jetzt den örtlichen Kindergarten überrascht: Das Geld war auf dem Weinfest auf dem Hof Wolper zusammen gekommen. Von den Standbetreibern hatte Anne Wolper kein Standgeld erhoben, dafür um eine Spende für den Salzderheldener Kindergarten gebeten. Mit von der Partie war neben Anne’s Weinkontor die Bäckerei Binnewies, die Burgschänke, Elektro Joahnns, Ellen Brandt (Patchwork), die Einbecker Kaffeerösterei, Michael Grösche (Hufeisenverkauf), Hildemarie Klimke (Hand- und Bastelarbeiten), die Käseecke von Familie Wieczorek, der Landfrauenverein und Seifenzauber. Die Spende soll einen Beitrag zur Realisierung der Bobbycar-Rennstrecke auf der Außenanlage des Kindergartens leisten, dankte Kindergartenleiterin Miriam Körber für die großzügige Spende.

Im Bild links Miriam Körber mit Anne Wolper, hintere Reihe, ebenfalls von links: Landfrau Susanne Gellermann, Hildemarie Klimke, Landfrau Anne Pigge, Carolin Johanns-Baye und Ellen Brandt. Foto: Heitmüller

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.