DRK Kleiderbox

DRK-Ortsverein stellt Sammelbehälter für Bekleidung auf

Die über 800 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt annähernd 2 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 12 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet hierzu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, manchmal auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.


Der DRK-Kreisverband Einbeck unterhält eine Kleiderkammer am Tiedexer Tor 6c. Dort geben ehrenamtliche Mitarbeiterinnen Mittwochs von 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr sowie Freitags von 9.00 – 12.00 Uhr Kleidung an Bedürftige ab. Diese Arbeit unterstützt nun auch der DRK-Ortsverein Salzderhelden. [singlepic id=71 w=320 h=240 float=right] Der Vorstand hat nach Gesprächen mit der Volksbank Einbeck und der Leitung des Kreisverbandes des DRK jetzt
einen Kleidersammelcontainer der neuesten Generation hinter dem Parkplatz der Volksbank Filiale in Salzderhelden aufstellen lassen.
Die Mitglieder des Vorstandes bitten die Bevölkerung, nicht mehr benötigte Kleidungsstücke über den Container dem DRK zur Verfügung zu stellen. Eine weitere Bitte ist es, den Platz sauber zu halten. Sollte der Container überfüllt sein, können die Spenden auch bei den Vorstandsmitgliedern abgegeben werden.

Um die vielfältigen Aufgaben bewältigen zu können brauchen wir Sie auch als förderndes Mitglied. Treten Sie unserem Ortsverein bei und unterstützen Sie uns finanziell mit Ihrem Beitrag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.