DorfFunk jetzt herunterladen

Anfang 2022 startete Salzderhelden als erster Ortsteil der Stadt Einbeck, im Rahmen des Projektes „Digitale Dörfer (Süd-)Niedersachsen“  in dem Digital-Projekt, mit der Handy-App.
Die App ermöglicht es Informationen auszutauschen. Sie ist die Kommunikationszentrale der Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander plauschen. Da auch alle Neuigkeiten von der Homepage gezeigt werden, bleibt man dabei immer auf dem Laufenden.

Parallel läuft immer noch eine WhatsApp-Gruppe, die allerdings nur maximal 256 Teilnehmer aufnehmen kann.

Ortsbürgermeister Dirk Heitmüller, freut sich, wenn weitere Salzderheldener:innen das Angebot nutzen, sich die App herunterladen und auch im Nachbarkreis Werbung dafür machen.

App herunterladen

Weitere Infos bei „Digitale Dörfer.de“

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.