Blutspenden heißt Leben retten – Helfen Sie mit!

Beim letzten Blutspendetermin des DRK-Ortsverein Salzderhelden am 9. September konnten die 12 ehrenamtlichen  Helferinnen 70 Blutspender und 3 Erstspender begrüßen. Darunter waren Frau Dagmar Findling und Herr Reinhard Blasig, die für ihre 50. Blutspende einen Präsentkorb erhielten.

Ob Unfall, Krankheit oder Operation – jeder von uns kann in eine Situation kommen, in der er zum Überleben das Blut eines anderen Menschen braucht. Die Blutspende ist eine einfache und direkte Art, etwas Gutes zu tun. Ein kleiner Pieks und ein wenig Zeit reichen aus, um zum Lebensretter zu werden. Jeden Tag werden in Deutschland 15.000 Blutspenden benötigt.
Blut ist durch nichts zu ersetzen, denn Blut ist etwas Lebendiges: Es ist ein Organ, das aus vielen Zellen und Teilchen besteht.

blutspende2012_web

Das Blutspendeteam des DRK-Ortsverein Salzderhelden bedankt sich bei allen Blutspendern und den freiwilligen Helferinnen.

Der nächste Blutspendetermin in Salzderhelden findet am 17. März 2014 statt. Wir würden Sie gerne dort begrüßen.

Um die vielfältigen Aufgaben bewältigen zu können brauchen wir Sie auch als förderndes Mitglied. Treten Sie unserem Ortsverein bei und unterstützen Sie uns finanziell mit Ihrem Beitrag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.