Blutspende am 11.Januar

Der DRK Orstverein Salzderhelden lädt am 11. Januar 2021 von 16.00 bis 19.30 Uhr zu einer Blutspende in die Turnhalle ein.

Der Blutspendedienst Springe benötigt gerade auch in dieser Zeit lebensnotwendige Blutkonserven. Die Lagerbestände haben sich deutlich reduziert und aktuell sind die Puffer so aufgebraucht, dass sie sich schon in der Untergrenze der Versorgungsfähigkeit befinden. Im Moment müssen viele Blutspenden mangels geeigneter Räumlichkeiten ausfallen, aber wir haben mit unserer Turnhalle ausreichend Platz zur Verfügung, um alle Corona Vorgaben zu erfüllen.

Wie auch bei den letzten beiden Blutspenden ist der Ablauf anders als gewohnt. Es werden Aufsteller an die Hygienekette erinnern sowie Desinfektionsspender aufgestellt. Bei der Anmeldung ist zwingend auf den gebotenen Abstand zu achten. Ab 18 Jahren kann Blut gespendet werde –vorausgesetzt natürlich, dass der Spender gesund ist und sich nicht in Risikogebieten aufgehalten hat. Kaltgetränke stehen bereit, einen Imbiss gibt es auf Grund von Auflagen des Gesundheitsamtes nicht. Das Helferteam hofft, dass viel Spender den Termin wahrnehmen, besonders Erstspender werden aufgerufen, sich einfach mal zu trauen. Wichtig ist, zu dem Termin am 11. Januarden Personalausweis mitzubringen und dann kann es schon losgehen.

Jeder Spender erhält ein keines „Lunch-Paket“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.