Spende an Feuerwehr

Aufgrund der vorangegangenen Brandserie um das Stadtgebiet Einbeck, war die Nachfrage im Ort Salzderhelden groß, ihrer Ortsfeuerwehr Geld zu spenden. In der WhatsApp Gruppe des Ortes wurde dieses Thema heiß diskutiert, wie der Feuerwehr gespendet werden kann. Daraufhin hat Jasmin Haase eine Crowdfundingaktion über die Internetplattform „gofundme“ ins Leben gerufen. Privat und auch über die Internetplattform sind bei ihr Geldspenden in Höhe von 730 € eingegangen.
Diese wurden am vorangegangenen Freitag, den 02.10.2020 feierlich Isabelle Meyer (Kassenwartin der Feuerwehr Salzderhelden) übergeben.

Spendenübergabe und Dankeschön !

Tobias Brackmann ( stellvertretender Ortsbrandmeister) überreichte als Dankeschön, im Namen der Feuerwehr Salzderhelden, für die Organisation einen Blumenstrauß.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.