Ohne Rauch geht’s auch !

Ortsrat Salzderhelden bot erstmalig Annahme von Grünschnitt an.

Ortsbürgermeister Dirk Heitmüller zeigt sich zufrieden mit der Resonanz und dem Feedback der Bürger.

Eine Woche vorher hatte er noch beim Spazieren gehen die Rauchsäulen in den Nachbardörfern beobachtet, die wieder ihr Brauchtumsfeuer durchgeführt hatten.
Das es auch anders geht, zeigte jetzt die Sammelaktion, die der Ortsrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hatte. Am Samstag, den 02.November konnten die Salzderheldener ihren Baum-und Strauchschnitt auf dem Parkplatz des VfR-Geländes abgeben. Der Vorstand des Sportvereins und der Ortsbürgermeister nahmen in der Zeit von 09:00 -16:00 h etliche Kofferraum- und Anhängerladungen an und schichteten einen großen Haufen. In der Woche drauf wurde dann alles geschreddert und einer biologischen Verwendung zugeführt.

[singlepic id=540 w=320 h=240 float=left]

Der Zuspruch war so groß, dass die Aktion auch 2014 wieder angeboten werden soll

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.