Kennenlern-Cafe im Gemeindesaal

Am kommenden Samstag,05.März sind alle Salzderheldener eingeladen,ihre neuen Nachbarn kennenzulernen. Von 15:00 bis 17:30 h gibt es im Pfarrhaus, Alte Marktstraße 16, die Möglichkeit mehr über die in Salzderhelden untergebrachten Flüchtlinge zu erfahren. Ein Dolmetscher ist ebenfalls vor Ort. Für Kuchen und Getränke ist gesorgt.

In Salzderhelden leben seit einigen Monaten Geflüchtete aus drei Nationen. Die jeweiligen Paten werden ebenfalls anwesend sein und können ein wenig über die neuen Familien berichten. Berührungsängste von beiden Seiten sollen abgebaut und erste Kontakte geknüpft werden.

Das Planungsteam um Ines Klampfl, Andrea Bühring und Pastorin Annegret Kröger freut sich auf reges Interesse bei den Bürgern Salzderheldens.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.