2.DRK Frauenfrühstück war voller Erfolg

Zum 2. Mal wurde vom DRK Ortsverein Salzderhelden ein Frauenfrühstück angeboten. Mit 61 Teilnehmerinnen war die „Burgschänke“ bis auf den letzten Platz gefüllt.
Nach dem gemeinsamen Frühstück stellte Evelin Fiebig-Aurin in einem kurzen Bericht das „Kinderhospiz Löwenherz“ in Syke vor, wofür sie sich seit einigen Jahren ehrenamtlich einbringt. Darauf folgte der Vortrag der Referentin Cornelia Quentin aus Frankfurt zu dem Thema: „So wertvoll bin ich“.

Aufgrund der großen Resonanz wird es sicher im nächsten Jahr eine Wiederholung der Veranstaltung geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.