DRK Lesung zum Thema Schlafstörungen

Der DRK Ortsverein Salzderhelden lädt in Kooperation mit der Stadtbibliothek Einbeck am Donnerstag, den 28.November 2019 um 19 Uhr zu einer Lesung im Lesesaal der Stadtbibliothek zum Thema „Schlafstörungen“ ein.

Die Schriftstellerin Christine E.Hoffmann wird ihr Buch „Das Schlafen hatt´ich mir  fast abgewöhnt – Mein Weg zu einem gesunden Schlaf“ vorstellen.

Als Betroffenen litt sie wie mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland an Einschlaf-bzw. Durchschlafstörungen. Der Geist kommt nicht zur Ruhe. Die folgen können schwerwiegende gesundheitliche Probleme sein.

Die ehemalige „Kaumnochschläferin“ erläutert in einer Mischung aus Lesung und Erzählung u.a.

  • was im Schlaf abläuft
  • warum er notwendig ist
  • informiert über Ursachen von Schlafstörungen
  • was Schlaf hemmt und
  • stellt Einschlafhilfen und Rituale vor.

stellt Einschlafhilfen und Rituale vor.Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte um tel.Voranmeldung bei der 1.Vors.Andrea Bühring unter 05561-83443 oder 0172-9912399

Ein Kostenbeitrag wird nicht erhoben, aber über eine Spende freut sich der Verein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.